Basiskurs Arbeitsrecht für Führungskräfte - Konflikte mit Mitarbeitenden

Arbeitsrechtliche Fragestellen sind wichtiger Bestandteil Ihres Führungsalltags und Ihrer Entscheidungen. Mit den dazugehörigen juristischen Grundlagen sind Sie als Führungskraft jedoch durch Ihre Ausbildung in der Pflege oder der sozialen Arbeit nicht selbstverständlich vertraut. Dies kann zu Unsicherheit über den eigenen Handlungsspielraum in der konkreten Führungssituation führen, insbesondere, wenn das Miteinander konflikthaft ist. Dieser Kurs rüstet Sie aus mit Knowhow, um in Konfliktsituationen mit Mitarbeitenden rechtssicher agieren und Lösungsansätze entwickeln zu können.

Inhalt

Sie erhalten einen Überblick und Grundwissen rund um arbeitsrechtliche Konflikte mit Mitarbeitenden Konkret behandelt werden die Themen

  • Grundsätze der Beteiligung der Mitarbeitervertretung
  • Versetzung und Abordnung
  • Ermahnung und Abmahnung
  • Umgang mit Verspätung, Fehlzeiten und Schlechtleistung
  • Beendigung von Arbeitsverhältnissen

Kompetenzerwerb

Sie kennen sich aus in den grundlegenden, Ihre Führungsarbeit betreffenden arbeitsrechtlichen Rahmenbedingungen. Sie sind handlungssicherer im Alltag und besser vorbereitet für mögliche Konfliktfälle. Zudem erhalten Sie eine Orientierung darüber, wo und wie Sie weitergehende Informationen und Beratung einholen können.
Das Webinar ist gegliedert in Impulsvorträge zu den o.g. Themen, die durch Frage- und Austauschrunden zu individuellen Fällen aus dem Teilnehmerkreis ergänzt werden können.

Hinweis

Dieses Webinar findet online in den digitalen Webinar-Räumen des Diakonie-Institutes statt. Planen Sie bitte vorab eine zusätzliche halbe Stunde zur Einführung in die Webinar-Software ein (diese Einführung ist in der angegebenen Uhrzeit bereits berücksichtigt). Sie spätestens einen Tag vor Webinarbeginn per E-Mail einen Link, um sich einzuloggen.

Da sich die Inhalte einer Präsenzveranstaltung nicht unverändert als Webinar abbilden lassen und die Intensität eine andere ist, wird es mehrere kleine und große Pausen zwischen den Lerneinheiten geben. Zur Online-Teilnahme benötigen Sie folgende technische Ausstattung: PC oder Laptop mit Kamera und Mikrofon (im Idealfall ein Headset) sowie eine stabile Internetverbindung mit guter Bandbreite. Bitte beachten Sie, dass wir Sie nicht bei der Beschaffung der technischen Ausrüstung unterstützen können.

Für einen sicheren Umgang mit der Webinar-Software BBB, empfehlen wir Ihnen vorab die Teilnahme an einer unserer kostenfreien BBB-Schulungen, die regelmäßig über das Diakonie-Institut als Webinar angeboten werden.

Dozent/-in

Sandra Stenmans Referentin Arbeitsrecht des Zentrums "Recht", Diakonisches Werk Rheinland-Westfalen-Lippe e.V.

Teilnahmegebühren für
Mitarbeitende der Diakonie Düsseldorf:
75,00 €
Teilnahmegebühren für
externe Teilnehmende:
nur für Mitarbeitende der Diakonie Düsseldorf

Bevor Sie den Kurs in den Warenkorb legen können, müssen Sie die persönlichen Daten für alle Teilnehmer eingeben.

The number of purchased units.