Jahresreihe psychische Gesundheit - Farbe Form Gefühl- Gestalten im K20

Farbe Form Gefühl

In diesem Workshop werden Beispiele moderner Kunst der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen angeschaut und besprochen. Die in den Malereien genutzten Techniken können als Ausdruck von Gefühlszuständen betrachtet werden. Mit Elan geschüttete Farbe wie in den „Drippings“ des US-amerikanischen Künsters Jackson Pollock , fließende Farbverläufe von Morris Lewis oder gespachtelte Farbschichten in den Kleinformaten der libanesischen Künstlerin Etel Adnan zeigen die Vielseitigkeit des Farbauftrags und dienen als Inspiration für eigene bildnerische Ausdrucksweisen, die im Workshop erarbeitet werden. Mit den Teilnehmenden erkunden wir, wie spezifische Gefühle auf abstrakte Weise darstellbar sind.

Workshopdauer:

120 min

Ort:

  • K20 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen
  • Grabbeplatz 5
  • 40213 Düsseldorf

Workshopleiterinnen

  • Beatrix Szorenyi bildende Künstlerin / Kunstvermittlerin
  • Lisa-Julie Rüping bildende Künstlerin / Kunstvermittlerin
Teilnahmegebühren für
Mitarbeitende der Diakonie Düsseldorf:
keine
Teilnahmegebühren für
externe Teilnehmende:
nur für Mitarbeitende der Diakonie Düsseldorf

Bevor Sie den Kurs in den Warenkorb legen können, müssen Sie die persönlichen Daten für alle Teilnehmer eingeben.

The number of purchased units.