Jahresreihe psychische Gesundheit - Angebot zur Förderung der psychischen Gesundheit - Bewegungsangebot

Wer den Körper vernachlässigt, der vernachlässigt auch den Geist?

Mens sana in corpore sano. Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper. Ist das so? Sind Körper, Seele, Geist eine unzertrennliche Einheit? Fakt ist, unser Lebensstil hat großen Einfluss auf unsere physische und psychische Gesundheit. Wenn Sie morgens mit dem Fahrrad, statt mit dem Auto zur Arbeit fahren, „tanken“ sie Sauerstoff. Dieses Auftanken verbessert die Durchblutung und stärkt Konzentration und Aufmerksamkeit. Zudem führt diese Anstrengung zur Ausschüttung von Noradrenalin und hilft den Stressregulationskreislauf in Schwung zu halten. Endorphine heben zusätzlich die Stimmung.

Inhalt:

Praxis is King. Tauchen Sie mit mir ein, in die vielfältige Welt der Bewegung. Von Beanspruchung bis Entspannung. Spüren Sie die physiologischen und psychologischen Wirkmechanismen körperlicher Aktivität. Von der indischen Kopfmassage bis zum Krafttraining, von der Atmung bis zum HIIT, von der Ausdauer bis zur Dehnung, von Aroha bis zu Sportspielen. Erleben Sie einen abwechslungsreichen Workshop in Theorie und Praxis. Erleben Sie, wie Sie Energie für Ihre anstehenden Aufgaben schöpfen können und ein ausgeglichenes Leben gelingen kann.

Kompetenzerwerb:

Lernen Sie Hintergrund- und Handlungswissen sowie praktische Übungen für einen achtsamen Umgang mit den körperlichen Ressourcen und Lenkung Ihre Aufmerksamkeit auf einen körperlich wirksamen Lebensstil.

Dozentin:

Susanne Meurer

Information zur beruflich-fachlichen Qualifikation der Dozentin:

  • Dipl.-Sportpädagogin
  • Sport- und Bewegungstherapeutin mit Schwerpunkt: Innere und orthopädische Erkrankungen
  • Therapeutin für kPNI (klinische Psychoneuroimmunologie)
  • Dozentin der AKAD Hochschule – Gesundheitsförderung, Prävention und Rehabilitation
  • Referentin für rückengerechte Verhältnisprävention (AGR e.V.)
  • Leitung von Präventionskursen §20 SGB V
  • Speaker Sportwissenschaft und moderne Sporttherapie
Teilnahmegebühren für
Mitarbeitende der Diakonie Düsseldorf:
keine
Teilnahmegebühren für
externe Teilnehmende:
nur für Mitarbeitende der Diakonie Düsseldorf

Bevor Sie den Kurs in den Warenkorb legen können, müssen Sie die persönlichen Daten für alle Teilnehmer eingeben.

The number of purchased units.