Gesunde Haltung - Signale für Kopf & Körper

Einleitung

Oft spiegeln sich Reaktionen unseres Organismus auf psychische und physische Herausforderungen in unserer Körperhaltung wider. Druck und Stressführen zu körperlicher Anspannung und schwere körperliche Belastung oder bewegungsarme Schreibtischtätigkeiten zu ungesunden Haltungs- und Bewegungsmustern, die wiederum für den Organismus Stress bedeuten. Dieser Kreislauf lässt sich über gezielte Körperwahrnehmung und bewusstes Einsetzen von Haltung und gesunden Bewegungsabläufen durchbrechen. Auf diese Weise werden Muskeln, Gelenke und die Wirbelsäule entlastet. Dies fördert nachhaltig die Gesundheit und Ausgeglichenheit und führt zu einer spürbaren Entlastung im Arbeitsalltag.

Inhalt

  • Kraftvolle Haltungen
  • Gesunde Bewegungsabläufe
  • Stress als eine Frage der Haltung
  • Kurzentspannungen für den Rücken

Kompetenzerwerb

Sie können stressfördernde, ungesunde Haltungsmuster erkennen und ersetzen. Ihr individueller Plan unterstützt Sie dabei.

Teilnahmegebühren für
Mitarbeitende der Diakonie Düsseldorf:
keine
Teilnahmegebühren für
externe Teilnehmende:
nur für Mitarbeitende der Diakonie Düsseldorf

Bevor Sie den Kurs in den Warenkorb legen können, müssen Sie die persönlichen Daten für alle Teilnehmer eingeben.

The number of purchased units.