Älter werden im Beruf - Gruppencoaching

Einleitung

"Die Jungen laufen schneller, aber die Alten kennendie Abkürzungen" (U. von der Leyen). Das Älterwerden bietet Chancen, die im beruflichen und privaten Leben bewusst integriert werden können. Wie können Sie sich Ihre berufliche und persönliche Leistungsfähigkeit erhalten? Welche Strategien, Ressourcen und gelebten Erfahrungen können Ihnen dabei helfen? Im Coachingprozess können die eigenen Potenziale und erworbenen Stärken angezapft und genutzt werden. Mögliche Fragen sind: Welche Ansprüche und Wünsche habe ich heute an mich und meine Arbeit? Was könnten neue Herausforderungen sein? Welche Krisen habe ich schon gemeistert und was habe ich daraus gelernt? Was sind meine Ziele für die nächsten Jahre?

Inhalt

  • Bestimmung der persönlichen Anliegen
  • Werte und Visionen in der beruflichen Biografie
  • Umgang mit Stress und Anforderungen
  • Persönliche Bilanz und Abschlussreflexion

Kompetenzerwerb

Sie entdecken und nutzen Ihre Resilienzfaktoren und lernen mit den stetigen Veränderungen und Restriktionen, die Ihre Arbeit mit sich bringt, umzugehen. In der Kleingruppe erleben Sie Entlastung und finden neue Ideen oder Bestätigung. So steigern Sie Ihre Motivation und erleben mehr Zufriedenheit im Berufsalltag.

Teilnahmegebühren für
Mitarbeitende der Diakonie Düsseldorf:
330,00 €
Teilnahmegebühren für
externe Teilnehmende:
nur für Mitarbeitende der Diakonie Düsseldorf

Bevor Sie den Kurs in den Warenkorb legen können, müssen Sie die persönlichen Daten für alle Teilnehmer eingeben.

The number of purchased units.