Lösungsorientierte Gesprächsführung - Beraten mit dem "Solution Focus"

Einleitung

Es zählt zu den Kernaufgaben (sozial-)pädagogischer Mitarbeitender, einen kontinuierlichen Beratungsprozess mit Klientinnen und Klienten zu steuern und zu gestalten. Hierbei besteht die große Herausforderung, Menschen mit vielfältigen Problemlagen über einen Zeitraum zu begleiten, mit ihnen gemeinsam Ziele zu vereinbaren und über kleine (Fort-)Schritte das Ziel zu erreichen bzw. sich anzunähern. Der lösungsorientierte Ansatz bietet einen pragmatischen, respektvollen und freundlichen Beratungsansatz - gerade für die Arbeit mit Menschen, die stark problembelastet sind. Nicht die Suche nach Ursachen für die Probleme, sondern das Konstruieren von Lösungen wird bearbeitet.

Inhalt

  • Grundlagen des "Solution Focus"
  • Verschiedene Instrumente und Methoden kennenlernen (Wunderfrage, Skalierungen, Suche nach Ausnahmen, Arbeit mit den Ressourcen der Menschen)
  • Einstieg in die Arbeit mit dem lösungsorientierten Ansatz und seinen Methoden
  • Praktische Übungen

Kompetenzerwerb

Sie erwerben die Grundlagen des "Solution Focus" und sind in der Lage, lösungsorientiert in der Beratungsarbeit zu handeln.

Teilnahmegebühren für
Mitarbeitende der Diakonie Düsseldorf:
200,00 €
Teilnahmegebühren für
externe Teilnehmende:
280,00 €

Bevor Sie den Kurs in den Warenkorb legen können, müssen Sie die persönlichen Daten für alle Teilnehmer eingeben.

The number of purchased units.