Marte Meo® - Weiterbildung zum Marte Meo® Practitioner

Einleitung

Marte Meo®, bereits in den 1970er-Jahren von der Niederländerin Maria Aarts entwickelt, ist eine videogestützte Methode mit dem Ziel, Kommunikationselemente in der Betreuung von Menschen zu verdeutlichen, anzuregen und zu fördern, die deren individuelle Entwicklung unterstützen. Die Methode zeigt, wie man mit Hilfe bestimmter Verhaltensweisen ein wohltuendes Miteinander ermöglicht. Die Marte Meo® Methode vermittelt u. a. zwei grundlegende Fähigkeiten:

  • Dem anderen folgen, um seine innere Welt mit individuellen Stärken und Bedürfnissen kennenzulernen
  • POSITIV LEITEN, um Struktur und Sicherheit zugeben und auch hier die ganz persönliche Entwicklung zu unterstützen

Inhalt

Die Teilnehmenden erhalten Basisinformationen zur Methode. Anhand von Videos können sie Marte Meo® Elemente auf ihr Arbeitsfeld übertragen. Videos aus dem eigenen Tätigkeitsfeld der Teilnehmenden sind ebenso Bestandteil der Fortbildung. Hierzu gibt es am ersten Kurstag nähere Informationen.

Kompetenzerwerb

Sie sind in der Lage, Marte Meo® Elemente in komplementären Beziehungen in der täglichen Praxis erfolgreich einzusetzen. Hinweis Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit der Zertifizierung undRegistrierung zum Marte Meo® Practitioner Marte Meo® International,Eindhoven / NL.

Weitere Termine: 23.01.2019 13.02.2019 06.03.2019 27.03.2019 10.04.2019

Teilnahmegebühren für
Mitarbeitende der Diakonie Düsseldorf:
650,00 €
Teilnahmegebühren für
externe Teilnehmende:
850,00 €

Bevor Sie den Kurs in den Warenkorb legen können, müssen Sie die persönlichen Daten für alle Teilnehmer eingeben.

The number of purchased units.

Hinweis:
Anmeldeschluss: 02.11.2018 Start erst: 23.01.2019, letzter Termin folgt!