Gute Arbeit gut präsentieren - Produkte der Jugendhilfe entwickeln, Angebote beschreiben, Umsetzung verhandeln

Einleitung

Mitarbeiterinnen und vor allem Leitungskräfte in der Jugendhilfe stehen zunehmend vor der Herausforderung, nicht nur alltäglich gute fachliche Arbeit zu leisten, sondern auch über diese Arbeit zu sprechen, sie zu präsentieren, sie Kostenträger innen, Stiftungen, externen Entscheiderinnen zu vermitteln. Doch wie findet man eine gemeinsame Sprache, die Entwicklung beschreibt, dabei das Wohl der Klientinnen im Blick behält – und gleichzeitig sowohl faktenorientiert als auch wirtschaftlich aussagekräftig gegenüber Kostenträger* innen funktioniert?

Inhalt

  • Wie entwickle ich - aus meiner Wahrnehmung der pädagogischen Arbeit und dem Blick auf die Jugendhilfelandschaft heraus - neue Ideen und wie werden aus diesen Impulsen und Ideen gute Angebote?
  • Wie beschreibe ich diese Angebote gegenüber Dritten?
  • Wie kann ich meine Angebote gegenüber Dritten kurz und verständlich präsentieren?

Kompetenzerwerb

Die Teilnehmer*innen lernen die Grundregeln guter Präsentation der Arbeit in der Jugendhilfe kennen und erfahren den Nutzen von Zahlen, Daten, Fakten sowie einer verständlichen Sprache.

Teilnahmegebühren für
Mitarbeitende der Diakonie Düsseldorf:
75,00 €
Teilnahmegebühren für
externe Teilnehmende:
80,00 €

Bevor Sie den Kurs in den Warenkorb legen können, müssen Sie die persönlichen Daten für alle Teilnehmer eingeben.

The number of purchased units.