Familienzentrum für Einsteiger - Einführung in das Konzept

Einleitung

Für pädagogische Fachkräfte in unseren Kitas ist das "Familienzentrum" ein wichtiger Bestandteil der Arbeit und der Identität der Einrichtung. Jedoch ist das "Familienzentrum" für einige pädagogische Fachkräfte Neuland: Mitarbeiterinnen, die aus Einrichtungen, die nicht Familienzentrum waren, wechseln, Berufseinsteigerinnen oder Mitarbeiterinnen erleben, dass ihre Einrichtung Familienzentrum wird. Ein Familienzentrum lebt davon, dass alle Mitarbeiterinnen, nicht nur die Leitung, wissen, was es bedeutet, ein Familienzentrum zu sein. Es ist Teil des Arbeitsalltags.

Inhalt und Kompetenzerwerb

Was ist ein Familienzentrum? Was ist die Zielsetzung eines Familienzentrums? Welche Kriterien müssen für die Zertifizierung bzw. Rezertifizierung erfüllt werden? Welches Verständnis hat die Diakonie als Trägerin von Familienzentren? Was macht das Familienzentrum der Teilnehmer*innen besonders? Welchen Nutzen bringt es, ein Familienzentrum zu sein? Die Fortbildung beleuchtet diese Fragen. Gleichzeitig ist sie Gelegenheit, Impulse und Ideen für das eigene Familienzentrum mitzunehmen und von den Erfahrungen anderer zu profitieren.

Teilnahmegebühren für
Mitarbeitende der Diakonie Düsseldorf:
15,00 €
Teilnahmegebühren für
externe Teilnehmende:
keine

Bevor Sie den Kurs in den Warenkorb legen können, müssen Sie die persönlichen Daten für alle Teilnehmer eingeben.

The number of purchased units.