MiniMax-Interventionen - Kleine Übungen mit großer Wirkung

Einleitung

Wir befassen uns mit zielgerichteten "Nebenbei- Interventionen" und Shortcuts, die ein gemeinsames Ziel verfolgen: mit minimalem Aufwand maximale Wirkung beim Gegenüber zu erzielen. Einfache und schnell umsetzbare Sprachmuster vereinfachen die Kommunikation mit Schüler*innen. Die Methoden sind schnell und einfach zu lernen und lassen sich ganz natürlich in die unterschiedlichsten Kommunikations- und Beratungsformen einbauen.

Inhalt

  • Grundlagen der inneren Haltung und Wahrnehmung
  • MiniMax-Interventionen in Theorie und Praxis
  • Fallbeispiele aus der Praxis und Anwendung der Methoden
  • Profi bleiben wenn es schwerfällt: Wie gehe ich mit Widerständen und Provokationen um?

Gemeinsam erleben wir die Methoden und Techniken auf humorvolle Weise, sodass Sie die Inhalte des Tages leicht verinnerlichen und im Alltag anwenden können.

Kompetenzerwerb

Im Seminar lernen Sie konkrete Tools für den Umgang mit herausfordernden Schüler*innen, die unkompliziert und direkt in den Berufsalltag integriert werden können. Sie erfahren neueste Erkenntnisse aus der Hirnforschung und deren Bedeutung für das Lernen.

Teilnahmegebühren für
Mitarbeitende der Diakonie Düsseldorf:
150,00 €
Teilnahmegebühren für
externe Teilnehmende:
180,00 €

Bevor Sie den Kurs in den Warenkorb legen können, müssen Sie die persönlichen Daten für alle Teilnehmer eingeben.

The number of purchased units.