Der Augenblick zählt - Spiel mit großen Klappmaulpuppen

Einleitung

Als Sympathiefigur kann die Klappmaulpuppe verschiedene Rollen annehmen und Geschichten erzählen, Diskussionen leiten, Streit schlichten und Menschen zum Lachen zu bringen. Durch ihren Einsatz können Emotionen hervorgelockt und Gespräche angeregt werden. In dieser Veranstaltung lernen Sie verschiedene Spieltechniken kennen und erfahren, wie Sie Mund und Hände separat zu Ihrer Stimme einsetzen können, um verschiedene Charaktere zu verkörpern.

Inhalt

Sie lernen Grundlagen des Puppenspiels kennen bzw. können auf vorhandene Fertigkeiten aufbauen. Nach einem Körper-Stimm-Training widmen wir uns den individuellen Stärken der Teilnehmerinnen und den Potenzialen der verschiedenen Puppen. Sie entwerfen mit Ihrer mitgebrachten Puppe Ihre individuelle Aufführung und erproben diese. Dabei haben die Teilnehmerinnen die Möglichkeit, ihre erlernten Fertigkeiten in einer kleinen Aufführung in der Runde zu präsentieren.

Kompetenzerwerb

Sie trainieren den Umgang mit Klappmaulpuppen und werden souveräner beim Einsatz im Alltag von Kita, Schule, Pflegeheimen oder anderen sozialen Einrichtungen.

Hinweis: Bitte bringen Sie eine eigene Klappmaulpuppe mit. Sollten Sie über keine Puppe verfügen, melden Sie sich gerne bei uns. Wir helfen Ihnen weiter

Teilnahmegebühren für
Mitarbeitende der Diakonie Düsseldorf:
90,00 €
Teilnahmegebühren für
externe Teilnehmende:
105,00 €

Bevor Sie den Kurs in den Warenkorb legen können, müssen Sie die persönlichen Daten für alle Teilnehmer eingeben.

The number of purchased units.