Beraten lernen - Lösungsorientierte Gesprächsführung für Erzieher*innen

Einleitung

In den letzten Jahren hat sich ein Wandel vollzogen vom Kindergarten als pädagogische Einrichtung mit einem ausgeprägten Betreuungsauftrag hin zum Familienzentrum als Bildungseinrichtung. Auch die Arbeit in der Offenen Ganztagsschule ist immer anspruchsvoller geworden. In beiden Bereichen sind Eltern regelmäßig über die Entwicklung ihrer Kinder zu unterrichten. Bei Schwierigkeiten sollen Eltern in Gesprächen beraten und weitere Formen der aktiven Mitarbeit entwickelt werden. Damit hat die Erziehungspartnerschaft zwischen Erzieher*innen und Eltern an Bedeutung gewonnen und die Aufgaben des Fachpersonals sind zunehmend anspruchsvoller geworden.

Inhalt

Diese Fortbildung bietet Anregung, Information und Praxisübung für das Aufgabenfeld der Kooperation mit Eltern. Die Teilnehmenden lernen an vier Tagen die Grundlagen der systemisch-lösungsorientierten Gesprächsführung kennen und anzuwenden.

Kompetenzerwerb

Sie entwickeln Ihre Gesprächs- und Beratungskompetenzen und stärken Ihre Rolle in Elterngesprächen. Sie sind in der Lage, systemisch-lösungsorientierte Methoden anzuwenden.

Teilnahmegebühren für
Mitarbeitende der Diakonie Düsseldorf:
495,00 €
Teilnahmegebühren für
externe Teilnehmende:
keine

Bevor Sie den Kurs in den Warenkorb legen können, müssen Sie die persönlichen Daten für alle Teilnehmer eingeben.

The number of purchased units.