Hypnose, Hypnotherapie und hypnosystemische Kommunikation - Eine Einführung

Einleitung

In diesem Workshop erhalten die Teilnehmenden einen kompakten Ein- und Überblick über die Grundkonzepte und -begriffe der modernen Hypnose und Hypnotherapie sowie der hypnosystemischen Kommunikation in der Nachfolge Milton H. Ericksons (1902 -1980).

Inhalt

Der amerikanische Psychiater gilt als Pionier der modernen Hypnotherapie und vieler lösungsorientierter, familien- und kurzzeittherapeutischer Verfahren und ist u. a. für seine originellen Lösungsstrategien bekannt. Seinem Ansatz eigen ist die bedingungslose Würdigung des Menschen als einzigartigem Individuum, die sich v. a. darin ausdrückt, dass er für den therapeutischen Prozess nutzte, was auch immer der/die Klient/-in anbot.

Kompetenzerwerb

Sie erwerben anhand von Fallbeispielen erste Ideen über die Anwendungs- und Integrationsmöglichkeiten von (Selbst-)Hypnose, Hypnotherapie und hypnosystemischer Kommunikation in unterschiedlichen therapeutischen sowie beraterischen Settings.

Teilnahmegebühren für
Mitarbeitende der Diakonie Düsseldorf:
150,00 €
Teilnahmegebühren für
externe Teilnehmende:
185,00 €

Bevor Sie den Kurs in den Warenkorb legen können, müssen Sie die persönlichen Daten für alle Teilnehmer eingeben.

The number of purchased units.