Der Trauer einen Platz im Leben geben!

Einleitung

Abschied und Trauer bei Tod, Trennung, und anderenVerlusten: Wie gehen wir damit um? Wie können wir unterstützen? Was bedeutet eigentlich: "Kinder trauern anders?"

Inhalt

Wir alle haben bereits Trauer- und Abschiedsprozesse erlebt. Trauernde können in vielen Fällen aus eigener Kraft bzw. mit Unterstützung ihres Umfeldes oder von niederschwelligen Begleitungsangeboten mit ihrer Trauer leben und sich oft durch sie weiterentwickeln. Kinder und Jugendliche haben in so einer Zeit der Trennung, des Abschieds andere Ressourcen als wir Erwachsenen. In diesem Seminar werden Sie unterschiedliche Trauermodelle kennenlernen, entwicklungspsychologische Hintergründe bei Kindern und Jugendlichen zum Thema Abschied erfahren und kreative Interventionen zur Unterstützung von Betroffenen zu nutzen lernen.

Kompetenzerwerb

Sie haben ein grundlegendes Verständnis der meisten Trauerprozesse erhalten und sind in der Lage, trauernde Menschen hilfreich zu begleiten. Die personenzentrierte Perspektive ist dabei eine wertvolle Hilfe und ein sinnvoller Ansatz.

Teilnahmegebühren für
Mitarbeitende der Diakonie Düsseldorf:
110,00 €
Teilnahmegebühren für
externe Teilnehmende:
130,00 €

Bevor Sie den Kurs in den Warenkorb legen können, müssen Sie die persönlichen Daten für alle Teilnehmer eingeben.

The number of purchased units.