40 Jahre heilpädagogische Tagesgruppen der Diakonie Düsseldorf - Ein Jubiläumsfachtag

Einleitung

Als neue Gruppenform zur Förderung von Kindern und Jugendlichen und zur Unterstützung von Familien wurden vor 40 Jahren die heilpädagogischen Tagesgruppen gegründet.

Anlässlich dieses Jubiläums wird es neben dem Rückblick auf die Entwicklungslinie der heilpädagogischen Tagesgruppe in den letzten 40 Jahren auch einen fachlichen Input zu den Herausforderungen für die weitere Arbeit dieser Tagesgruppen geben.

Inhalt

Unter der Überschrift "Das Kind braucht zur Entwicklung individueller Fähigkeiten und Kompetenzen eine Gruppe" wird es einen auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen beruhenden Fachvortrag geben, der sich mit der Notwendigkeit vom Lernen in der Gruppe für die ganzheitliche Entwicklung von Kindern auseinandersetzt. Dafür konnten wir Frau Prof. Dr. Charlotte Hanisch von der Universität Köln, humanwissenschaftliche Fakultät, Abteilung Heilpädagogik und Rehabilitation, als Referentin gewinnen. Darüber hinaus werden Sie die Möglichkeit haben, sich von den Fachkräften der fünf heilpädagogischen Tagesgruppen über die aktuelle Tagesgruppenarbeit informieren zu lassen.

Verantwortlich Frau Bavendiek

Teilnahmegebühren für
Mitarbeitende der Diakonie Düsseldorf:
55,00 €
Teilnahmegebühren für
externe Teilnehmende:
65,00 €

Bevor Sie den Kurs in den Warenkorb legen können, müssen Sie die persönlichen Daten für alle Teilnehmer eingeben.

The number of purchased units.